Meine Tricks um mit Amazon Geld zu verdienen

Geld verdienen mit Amazon - Tipps & Tricks

Für das Thema "Geld verdienen mit Amazon" ist grundsätzlich keine eigene Website notwendig!

Was als Online-Buchladen begann entwickelte sich über Jahre hinweg zum größten Online-Shop der Welt und punktet dabei mit zahlreichen Artikeln, die nahezu jede Kategorie abdecken.

Außerdem bietet Amazon ein Partnerprogramm an und genau mit diesem „Tool“ werden wir uns heute beschäftigen. 

Geld verdienen mit Amazon, Sonnenuntergang, orange, Person springt

Das Amazon Partnerprogramm bietet Ihnen genug Material, um damit Ihre Produkte sinnvoll bewerben zu können und stellt für jedes Produkt verschiedene Link und Bannertypen zur Verfügung.

Egal in welcher Nische Sie tätig sind – auf Amazon werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Produkte finden, die Sie bewerben können.

Wenn nun jemand auf Ihren Amazon Affiliate Link klickt und das Produkt kauft, erhalten Sie eine 5-10 Prozentige Provision auf den Verkauf.

Doch das beste kommt noch: Kauft derjenige, der über Ihren Affiliate Link auf Amazon gekommen ist weiter ein und kauft mehrere Produkte erhalten Sie auch von diesen Produkten 5-10%! Dieser Amazon Affiliate Link ist 24 Stunden gültig.

Ein Beispiel:

Ich bewerbe einen Rasierapparat für € 39,90 auf meiner Website.

Ein interessierter Leser klickt um 07:12 Uhr auf meinen Banner/Link und kommt zur Amazon Seite.

Der Leser stöbert weiter in den Amazon Kategorien und findet einen Fernseher als Angebot um nur € 449,90 statt € 899,90.

Um 16:12 Uhr entschließt er sich für einen Kauf und er erwirbt beide Produkte. Sie erhaltenim Gegenzug eine Provision von € 24,49.

39,90 x 5% = 1,995 + 449,90 x 5% = 22,495

1,995 + 22,495 = 24,49

Würde er erst 24 Stunden nach dem der Amazon Affiliate Link geklickt wurde einen Artikel kaufen, gehen Sie leider leer aus.

Je mehr Amazon Affiliate Links Sie streuen, desto mehr Leute werden Sie erreichen und umso mehr werden Sie verdienen. Klingt logisch oder?

Mit obigem Ablauf habe ich Ihnen gezeigt, dass es möglich ist als Amazon Partner mit dem Amazon Partnerprogramm Geld zu verdienen. Nun zeige ich Ihnen wo und wie Sie dies am besten anwenden.

Geld verdienen mit Amazon anhand von Facebook

Privat verwende ich Facebook immer weniger, doch Marketing-technisch ist Facebook noch immer in meinem Repertoire. Da es nirgends so einfach ist, seine Affiliatelinks unter die Leute zu bringen, wie mit der eigenen Fanpage. Haben Sie noch keine Facebook-Fanpage können Sie diese mit einem einfachen Klick erstellen, um diese dann langsam mit echten Followern zu füllen.

Haben Sie erstmal Ihre Fanpage, können Sie jederzeit Ihre eigenen Affiliate Links posten!

Wenn Ihnen dieser Vorgang zu lange dauert, können Sie natürlich auch versuchen Ihren Link zu anderen Postings hinzuzufügen. Diese Beiträge werden aber oft vom Beitragsinnhaber gelöscht. Daher sollten Sie nie einfach nur einen Link posten, sondern auch eine nette Beschreibung hinzufügen, damit dies nicht passiert.

Ich empfehle aber eine eigene Fanpage für Ihre Spate zu erstellen, da dies authentischer rüberkommt.

Die dritte Möglichkeit wäre es mit Hilfe von Facebook Anzeigen Ihren Amazon Affiliate Link zu bewerben. Dabei können Sie sogar einstellen, welche Personen Ihre Anzeige sehen sollen. Seien es nun 36-45 Jährige alleinstehende Mütter oder 25-52 Jährige Trainer eines Fußballclubs - mit Facebook Ads können Sie Ihre perfekte Zielgruppe genau filtern.

Geld verdienen mit Amazon, Facebook Anzeigen, Bewirb einen Beitrag, Auswahl aus Facebookwerbemanager

Ich habe nun aber bereits mehrmals gelesen, dass Facebook das direkte Bewerben eines Amazon Affiliate Links verbietet und Ihnen damit sogar eine Löschung des Accounts droht.

Ich selbst hatte zwar nie Probleme, doch würde ich Ihnen empfehlen eine Landingpage als "Brücke" zwischen Facebook und dem Affiliateanbieter zu erstellen. Somit umgehen Sie das direkte Bewerben und können den Interessenten auf Ihrer eigenen Webseite über das beworbene Produkt informieren. Sollte Sie das Thema Geld verdienen mit Facebook interessiert können Sie hier meinen weiterführenden Beitrag lesen.

Geld verdienen mit Amazon mit der Hilfe von Foren

Suchen Sie sich ein Forum, welches sich mit dem Thema auseinandersetzt, welches Sie bewerben möchten.

Ein Beispiel: Ich möchte eine Uhrenmarke bewerben – dann suche ich nach einem Forum, welches sich mit Uhren beschäftigt. Damit der Beitrag nicht gleich wieder gelöscht wird, muss ich einen sinnvollen Beitrag schreiben und meinen Link darin verpacken. Passt der Beitrag für den Administrator der Website ins Bild und wird nicht als Spam erkannt, haben Sie weiter erfolgreich in Ihre Zukunft investiert - und das für 0 Cent.

Der Vorteil von Foren ist ganz klar, dass Ihre Amazon Affiliate Links bis in die Ewigkeit bestehen bleiben, sofern Sie nicht vom Forenbetreiber gelöscht werden. Es könnte sein, dass in 5 Jahren jemand nach genau diesem behandelten Problem sucht und auf Ihren Beitrag stößt. 🙂

Geld verdienen mit Amazon durch die Plattform Instagram

Wenn Sie mit Amazon Geld verdienen wollen, sollten Sie sich auch mit Instagram beschäftigen. Instagram ist momentan wohl das populärste Netzwerk - zumindest in Europa.
Allerdings ist es auf Instagram nicht so leicht eigene Links zu bewerben, wie es noch auf Facebook ist!

Auf Instagram müssen Sie über ein Profil verfügen. Dieses Profil verfügt über eine "Bio". In diese schreibt man normal was man auf Ihrer Instagrampage alles findet bzw. was Sie so alles machen.
Außerdem können Sie hier einen Link hinterlegen, der auf eine andere Website verweist.

 

 

Geld verdienen mit Amazon, Finanzbaron Instagram Profil, Link, Finanzprofil Logo

Hier sehen Sie beispielsweise, dass ich auf meinem Instagramaccount zu meiner Website verlinke. Hier können Sie aber jeden beliebigen Link, also auch einen Amazon Affiliate Link, einfügen.

Fazit

Geld vedienen mit Amazon ist kein Ding der Unmöglichkeit, allerdings sollten Sie meine Tricks berücksichten. Hier können Sie sich beim Amazon Partnerprogramm als Amazon Partner anmelden.

Sind sie bereits Amazon Affiliate bzw. Amazon Partner?
Kennen Sie möglicherweise noch andere Methoden?
Läuft irgendein Trick bei Ihnen überhaupt nicht?

Dann hinterlassen Sie mir doch einen Kommentar, ich werde so schnell wie möglich antworten.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, könnten Sie auch meine Beiträge zu Geld verdienen mit dem Handeln von Domänen oder Geld verdienen mit der eigenen Modekollektion interessieren.




Posted in Geld verdienen.

2 Comments

  1. Ich zitiere:

    „Die dritte Möglichkeit wäre es mit Hilfe von Facebook Anzeigen Ihren Link zu bewerben.“

    Das ist strikt von Amazon verboten! Die Folge: Sperrung des PartnerNet-Accounts.

    • Wie bereits erwähnt hatte ich damit noch keine Probleme. Werde den Hinweis aber in den Beitrag integrieren, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.