Freelancer werden und online Geld verdienen 2019

Sind Sie auf der Suche nach einer Nebenbeschäftigung? Suchen Sie für Ihr Start-up Unternehmen noch Hilfe, aber eine professionelle Agentur ist Ihnen zu teuer? Dann sollten Sie sich mit dem Thema Freelancer werden beschäftigen!

Buch, Kaffee, Tastatur, Kopfhörer, Freelancer werden

Was ist ein Freelancer?

Ein Freelancer (zu deutsch: Freiberufler) ist ein Mensch, der seine Einkünfte aus freiberuflichen Tätigkeiten erzielt. Vielen Unternehmern ist die Anstellung eines fixen Mitarbeiters zu teuer, daher greifen diese auf die Dienste eines Freelancers zurück.

Es gibt verschiedene Portale die Unternehmer mit Freelancern verbinden. Dabei ist es dem Unternehmer ein Anliegen, dass er sich möglichst günstig seine Aufgaben erledigen lässt. Für den Freelancer liegen die Vorteile auch klar auf der Hand. Ein Freelancer arbeitet bei freier Zeiteinteilung. Außerdem kann man sich die Arbeit so zu sagen aussuchen. Sollte Ihnen Ihr Freelancer Auftrag nicht passen, können Sie den Auftrag einfach ablehnen.

Ist dies in Ihrem jetzigen Beruf möglich? Kann ich mir bei weitem nicht vorstellen.

Was muss man als Freelancer beachten?

Sollten Sie hauptberuflich in einem Unternehmen beschäftigt sein, müssen Sie sich zunächst in Ihrem Dienstvertrag erkundigen, ob es Ihnen gestattet ist eine nebenberufliche Tätigkeit auszuüben. Wurde dies in Ihrem Dienstvertrag von vornherein ausgeschlossen, können Sie sich nochimmer mit Ihrem Vorgesetzten zusammensetzen, um Ihr Anliegen zu besprechen. Sie müssen ihn aber davon in Kenntnis setzen!

Anschließend müssen Sie Ihre freiberufliche Tätigkeit dem Finanzamt melden. Dazu schicken Sie dem Finanzamt ein formloses Schreiben, indem Sie auf Ihre zukünftige berufliche Tätigkeit verweisen und um eine Steuernummer bitten. Nach einigen Tagen erhalten Sie vom Finanzamt einen Fragebogen zugesandt, welchen Sie ausgefüllt zurückschicken müssen. Haben Sie dies erledigt, können Sie Ihre freiberufliche Tätigkeit aufnehmen.

Im Weiteren müssen Sie natürlich auch Ihr Gewerbe anmelden. Gehen Sie dazu zum örtlichen Gewerbeamt, um weitere Informationen zum Prozess der Gewerbeanmeldung zu erhalten.

Wie kommt ein Freelancer an Aufträge?

Jetzt wissen Sie, wie Sie Freelancer werden können und haben die behördlichen Wege bereits hinter sich gebracht. Nun möchte ich Ihnen zeigen, welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen, um an Freelancer Jobs zu kommen.

1. Freelancer Plattformen

Die erste Anlaufstelle für einen Freelancer ist in den meisten Fällen eine der zahlreichen Online Freelancer Plattformen. Zu den bekanntesten Freelancer Plattformen gehören neben fiverr und clickworker auch  upwork. Im deutschen Sprachraum kann ich Ihnen freelance.de und twago empfehlen.

Trotzdem sollten Freelancer Plattformen mit Vorsicht genossen werden, denn gerade auf internationalen Plattformen sieht man sich immer wieder mit dem Preis-Dumping konfrontiert. Auch wenn es länger dauert an einen Freelancer Job zu kommen, sollten Sie sich nie unter Wert verkaufen.

Ich habe meine Erfahrungen zu Fiverr und meine Erfahrungen zu Clickworker in eigenen Beitägen veröffentlicht, falls Sie mehr zu den beiden Freelancer Plattformen erfahren möchten.

Fiverr Banner, Freelancer werden, grünes Banner, weiße Schrift

2. Social Media

Auch die sozialen Medien können Sie dazu nutzen, um Freelancer Aufträge zu generieren. Neben den Portalen Xing und Linkedin, können Sie sich auch auf Facebook, Instagram und Twitter auf die Suche nach Freelancer Tätigkeiten begeben.

Suchen Sie auf Facebook nach entsprechenden Gruppen um Freelancer Jobs zu finden.

Dazu können Sie Ihre eigene Marke auf den genannten Netzwerken vertreten und diese mit PPC-Kampagnen bewerben, sodass Sie nicht selbst auf Auftragssuche gehen müssen, weil die Klienten sich bei Ihnen melden.

In diesem Zusammenhang könnte Sie auch mein Beitrag zu Geld verdienen mit Facebook oder aber auch der Beitrag zu Geld verdienen mit Instagram interessieren.

3. die eigene Webseite

Sehen Sie sich auch in der Zukunft Tätigkeiten eines Freelancers auszuführen, kann ich Ihnen das Erstellen einer eigenen Webseite empfehlen. Im Idealfall findet der Kunde darauf neben Ihren Kontaktdaten, Informationen zu Ihrer Expertise und gegebenfalls Referenzen, die eben jene Expertise bestätigen.

Weitere Methoden, um mit der eigenen Webseite Geld zu verdienen, finden Sie in diesem Beitrag.

4. Mundpropaganda

Auch wenn Sie Ihre Freelancer Tätigkeit hauptsächlich online ausführen, dürfen Sie nicht auf die Kundenacquise mittels Offline-Empfehlungen verzichten. Denn auch 2019 kann Mundpropaganda ein wesentlicher Bestandteil Ihres Marketings sein. Damit Sie aber weiterempfohlen werden, müssen Sie ausgezeichnete Arbeit abliefern.

Die Tätigkeiten eines Freelancer

Ich habe Ihnen im Weiteren jene Tätigkeiten eines Freelancers genauer beschrieben, welche für Sie in Frage kommen könnten, da dabei eigentlich kein oder eben nur wenig Vorwissen dazu gebraucht wird.
Wenn Sie bereits über ein Unternehmen verfügen und sich sicher sind, dass Sie nicht als Freelancer beginnen wollen, sollten Sie aber trotzdem weiterlesen. Gerade für Unternehmer werden Freelancer als Alternative zur normalen Arbeitskraft immer interessanter. Dazu erfahren Sie von Methoden, um die passenden Freelancer finden zu können.

Internetrecherche

Sollten Sie in Erwägung ziehen zusätzlich zu Ihrem Hauptberuf ein nettes Zusatzeinkommen zu erwirtschaften, können Sie für verschiedene Firmen Recherchetätigkeiten im Internet durchführen. Recherche-Arbeiten werden von eben jenen Unternehmern gesucht, die sich nicht das Personal leisten wollen, um diese Tätigkeit durchzuführen.

Um ihre Aufgabe zu erledigen müssen Sie meist einen bestimmten Auszug auf einer Website suchen und diesen dann in das zuvor definierte Feld übertragen.

Meistens handelt es sich dabei um Adress-Recherchen – diese finden Sie im Impressum der jeweiligen Seite.

Wichtig wäre es zu erwähnen, dass dieser Onlinejob nicht so lukrativ ist wie die meisten anderen Varianten, die ich Ihnen hier nun vorstelle. Wer aber eine einfache Tätigkeit mit freier Zeiteinteilung bevorzugt, kann diese Methode gerne mal ausprobieren.

Wirklich geeignet sind sie für diese Art des Freelancer Jobs auch nur, wenn Sie flinke Finger haben, denn andernfalls würde es zu lange dauern die Datensätze einzutragen.

Datenerfassung

Haben Sie schonmal darüber nachgedacht, wie Fragebögen oder Gewinnspiele ausgewertet werden?

Hier haben Sie die Antwort 🙂

Jene Daten, die durch Erhebungen gewonnen werden müssen mehr oder weniger mühsam digitalisiert werden.

Im Normalfall werden diese Daten mit der Maschine eingescannt um im Anschluss weiterverarbeitet zu werden. Manche Daten sind aber für die Maschine nicht so gut lesbar und genau da kommen Sie als „Datenerfasser“ ins Spiel.

Als Datenerfasser ist es Ihre Aufgabe jene Daten zu ordnen und richtig online zu stellen.

Dazu zählen:

  • das Erfassen von Adressen
  • Das Erfassen von Mitgliederdaten
  • Das Eintragen von Fragebögen
  • zusammenhängende Texte sortieren und erfassen
  • Das Abtippen von Diktaten und handschriftlichen Manuskripten

Für die Freelancer Tätigkeit selbst benötigen Sie nur einen funktionierenden PC und einen Internetzugang.

Außerdem sollten Sie einen gewissen Sinn für Ordnung mitbringen.

Eine sorgfältige Arbeitsweise wird vorausgesetzt, wäre ja blöd wenn Ihre Arbeit nochmal erledigt werden muss, weil Sie unsorgfältig arbeiten. Haben Sie sich erst mal eingearbeitet sind 10 – 15 Euro die Stunde für diese Art des Freelancer Jobs üblich.

RankSider Banner, Professioneller Linkaufbau

Bewertungen

Um im Internet Geld mit Bewertungen zu verdienen brauchen Sie im Grunde nicht viel außer Ihre eigene Meinung zu einem bestimmten Thema oder Artikel.

Dieser Vorgang geschieht auf so genannten Meinungsplattformen.

Da diese Art der Nebentätigkeit immer beliebter wird, finden Sie auf diesen Portalen mittlerweile beinahe jedes Produkt, zu welchem Sie Ihren persönlichen Erfahrungsbericht abgeben können.

Das Portal das ich Ihnen in diesem Zusammenhang vorstellen möchte ist Slicethepie. Slicethepie existiert bereits seit 2007, ist aber erst seit 2018 in Deutschland und Österreich nutzbar. Mittlerweile zählt slicethepie rund 2 Millionen Mitglieder, die schon über 35 Millionen Rezensionen zu einem bestimmten Artikel verfasst haben.

Melden Sie sich mit Ihren korrekten Daten an, damit bei der Auszahlung keine Probleme auftreten können. Nachdem Sie Ihre Email bestätigt haben, können Sie sich auf der Webseite einloggen um im Anschluss mit Ihren ersten Bewertungen zu beginnen. Dabei haben Sie die Auswahl aus Modeprodukten, Handys und Musik.

Die Bewertung selbst erfolgt mit Hilfe einer Skala von 1-10 und einem kurzen aber aussagekräftigen Text. Umso besser dieser Text ist desto mehr werden sie mit dieser Rezension verdienen.

Was kann man verdienen?

Der Verdienst bei Slicethepie hängt mit unter von Ihrer persönlichen Rezessionsskala ab, denn auch Sie werden bei Ihrer Arbeit bewertet. Jene Skala soll damit Ihre Qualität und Erfahrung hervorheben. Dabei erhalten Sie pro Bewertung mindestens 11 Cent.

Was Sie verdienen hängt aber nicht nur von Ihrem persönlichen Rating ab (11-14 Cent) sondern auch von einem zusätzlichen Bonus. Dieser wird auf bestimmte Kategorien geschallten, daher sollten Sie eher mehr in diesen Themenblöcken stöbern.

Mit dieser Art der Internettätigkeit ist es auf jeden Fall möglich sich ein nettes Taschengeld in der Höhe von zirka 50-100 Euro bei einer Stunde Arbeit täglich dazu zu verdienen, wenn Sie wirklich regelmäßig neue Rezensionen hochladen.

Freunde werben

Durch das Einladen von Freunden können Sie sich zusätzlich etwas dazuverdienen! Gibt der Geworbene seine erste Bewertung ab, erhalten Sie ein ganzes Jahr lang 25 % auf das was der Geworbene erwirtschaftet. Ist das erste Jahr vorüber sind es immerhin noch 10% die Sie passiv mit verdienen.

Diese Provision erhalten Sie natürlich von Slicethepie und nicht vom Geworbenen selbst.

Was ich noch erwähnen sollte ist, dass ein großes Unternehmen in dieser Kategorie dieses Jahr bereits das zeitliche gesegnet hat und offline gegangen ist. ciao.de war eine der größten Portale seit 1999, konnte dem enormen Druck der Konkurrenz (v.a. Amazon) wohl nicht mehr stand halten.

Ausgezahlt wird bei Slicethepie bereits ab $ 10,- über Paypal.

Freelancer Texter werden

Wie bereits weiter oben erwähnt, können Sie auch für das Verfassen von Texten vergütet werden.

Ich möchte hier nun genauer auf textbroker.de und content.de eingehen. Die Registrierung bei beiden Portalen ist natürlich absolut kostenlos.
Bei content.de müssen Sie um überhaupt zur Registrierung zugelassen zu werden 5 Fragen beantworten . Hier wird hauptsächlich die Rechtschreibung und Grammatik einiger Worte geprüft. Dabei haben Sie auch nur eine Chance, also versuchen Sie diesen Test bei vollster Konzentration zu absolvieren.

Haben Sie dies erledigt werden Sie dazu aufgefordert einen Beispieltext einzureichen. Während Sie bei Content.de einen Text erstellen müssen, der 300-400 Wörter umfassen soll, sind es bei textbroker.de nur 200 Wörter. Der Anbieter prüft dann Ihren hochgeladenen Text auf Qualität und Richtigkeit. Haben Sie diesen Schritt erledigt, müssen Sie nun auf die Überprüfung warten. Diese kann nämlich einige Tage in Anspruch nehmen.

Wird Ihr Text als gut empfunden, erhalten Sie eine dementsprechende Qualitätseinstufung. Hierbei gilt je höher Ihre Einstufung ist, desto besser bezahlte Aufträge werden Sie erhalten. Die Portale textbroker.de und content.de zahlen dabei zwischen 0,7 Cent/Wort und 4,7 Cent/Wort. Eine Auszahlung können Sie bereits ab € 10,- beantragen.

Auch auf Clickworker können Sie mit dem Verfassen von Texten Geld verdienen.

content.de Banner, Orange, Menschen am Banner, Freelancer finden, Freelancer Jobs, Freelancer Plattformen, Freelancer werden

Freelancer Korrekturleser

Die Aufgabe des Korrekturlesers können Sie anhand des Namens bereits ablesen. Hier machen Sie es sich zur Pflicht jeden Fehler eines Textes zu erkennen und im selben Schritt noch auszumerzen.
Ihr Aufgabengebiet umfasst meist die Suche nach Rechtschreibfehlern, das Ausbessern der Interpunktion und der verwendeten Grammatik.

Dabei müssen Sie den Text nicht immer gleich selbst ausbessern. Manchmal reicht auch eine markante Markierung im Text. Dies ist von Anbieter zu Anbieter und von Autor zu Autor verschieden.

Allerdings ist es für einen Einsteiger recht schwer ohne die nötigen Referenzen bei einer Agentur unterzukommen. Jene fordern oft ein abgeschlossenes Studium, welches sich in diesem Beruf als hilfreich herausstellen könnte. Haben Sie beispielsweise ein Germanistik-Studium abgeschlossen können oder in einem Gericht als Schreiber gearbeitet, können Sie sich bei der Agenturen meinschreibservice.de und lass-andere-schreiben.de bewerben. Werden Sie hier angenommen erhalten Sie laufend Aufträge, ohne sich selbst auf die Suche nach jenen begeben zu müssen. Außerdem sind diese Freelancer Jobs meist auch besser vergütet.

Haben Sie keine besonderen Qualifikationen erworben, können Sie sich auf content.de und textbroker.de anmelden. Eigentlich sind diese Portale eher auf der Suche nach Autoren für neue Texte, doch werden Sie aber auch oft auf Korrekturarbeiten stoßen. Ohne anerkannter Qualifikation steht Ihnen noch das Clickworker-Portal zur Verfügung, auf welches ich in diesem Beitrag genauer eingehe.

Bei diesemFreelancer Job wird Ihnen viel Konzentration abverlangt, daher sollten Sie sich genau überlegen ob dies die Möglichkeit ist nach der Sie suchen.

als Freelancer Übersetzer arbeiten

Sie haben eine andere Muttersprache als Deutsch oder sind vielleicht sogar mehrsprachig aufgewachsen? In der Vergangenheit hatten Sie einen längeren Aufenthalt im Ausland und beherrschen die jeweilige Sprache nun perfekt? Verbringen Sie den Tag auf der Universtität um eine Fremdsprache zu erlernen und abends hätten Sie Zeit sich etwas mit Ihren erworbenen Skills dazuzuverdienen?

Dann sollten Sie es in Erwägung ziehen, eine Karriere als Übersetzer anzustreben. Es gibt zahlreiche Freelancer Portale, die Unternehmer mit den Übersetzern verbinden.

Das für mich beste davon ist translated.net.

Translated.net wurde bereits 1999 gegründet und tritt als Vermittlungsplattform zwischen Unternehmer und Übersetzer in Erscheinung. Das Unternehmen zählt mittlerweile rund 40.000 Kunden und 80.000 Übersetzer, zu denen auch viele große Unternehmen wie L'Oreal oder auch IBM gehören.

Der Anmeldevorgang ist gleichzeitig der Bewerbungsvorgang. Hier müssen Sie Ihre Personaldaten, Erfahrungen und Sprachkenntnisse eintragen. Wenig später bekommen Sie dann im Normalfall auch Bescheid, ob Sie angenommen werden oder nicht.

Für den Fall, dass Sie nicht angenommen werden, habe ich auch noch einen Plan B für Sie. Haben Sie schon mal etwas von Fiverr gehört? Auf diesem Portal können Sie in der Kategorie Freelancer werden, in der Sie Ihre Stärken sehen. Außerdem können Sie hier Freelancer finden, die Tätigkeiten für Ihr Unternehmen zu einem vergleichsweise guten Preis verrichten. Hier kommen Sie zu meinem Erfahrungsbericht zu Fiverr.

Fazit

Ich denke mit diesem Beitrag konnten Sie einen klasse Einblick in diese Materie erhalten. Ob Sie sich nun dazu entschließen selbst Freelancer zu werden oder doch lieber die Freelancer Plattformen nutzen, um Freelancer finden zu können, ist nun ganz Ihnen selbst überlassen. Apropos Freelancerplattformen: Lesen Sie doch meine Erfahrungsberichte zu Fiverr und Clickworker.

Egal ob Sie nun als Freelancer Texter, als Freelancer Translator oder doch lieber als Datenverarbeiter zukünftig Ihre Brötchen verdienen möchten, liegt es an Ihren was Sie nun aus dem neu erworbenen Wissen machen.

Sollten Sie noch Fragen zu diesem Thema haben oder haben Sie selbst bereits Erfahrungen mit Freelancer Jobs gemacht und würden dies gerne ausdiskutieren, freue ich mich über Ihren Kommentar.

Zusätzlich dazu würde ich mich freuen, wenn Sie meinen Beitrag in den Sozialen Medien teilen.

Wenn Sie allgemein Interese am Thema Online Geld verdienen haben, kann ich Ihnen mein Buch ans Herz legen. In diesem Beitrag erhalten Sie mehr Informationen dazu.




Posted in Geld verdienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.