Mit YouTube Geld verdienen – Meine YouTube Methode

Im heutigen Beitrag möchte ich Ihnen die YouTube-Methode näher bringen, die ich selbst verwende. Bevor ich Ihnen die Methode zeige, möchte ich Ihnen aber dennoch einige Zahlen nennen, damit Sie erkennen können, was eigentlich mit der YouTube-Methode möglich ist. Außerdem werden wir uns mit folgenden allgemeinen Fragen beschäftigen: Wie können Sie mit YouTube Geld verdienen? Wie verdienen YouTuber Geld? Wie viel verdienen YouTuber? 

Geld verdienen mit YouTube,YouTube-Methode, YouTube-Methoden, YouTube auf Handy, Mobile, red

Fakten zu YouTube

Die YouTube Website wurde am 14. Februar 2005 online gestellt. Knapp ein halbes Jahr später kaufte Google YouTube um 1,65 Milliarden Dollar. Heute zählt die Plattform monatlich über 2 Milliarden Nutzer. Dies kommt daher, dass Live-TV immer irrelevanter wird und man seine Freizeit lieber auf der bevorzugten Online-Videoplattform verbringt.

Da YouTube für jedermann kostenlos zugänglich ist, werden täglich über 1 Milliarde Stunden an YouTube Videos angesehen – dies übertrumpft sogar die beiden marktführenden Portale Facebook und Netflix. Bis zum Jahr 2025 rechnet man damit, dass die Hälfte der unter 32 Jährigen kein zahlungspflichtiges TV-Abo besitzen werden. Außerdem kann jeder Mensch einen eigenen YouTube Kanal erstellen und YouTuber werden.

Zusätzlich dazu ist YouTube nach Google die zweitgrößte Suchmaschine weltweit und die am dritthäufigsten besuchte Webseite im gesamten WorldWideWeb. (Direkt hinter Google und Facebook). Vielleicht auch deswegen, weil die Plattform in über 90 Ländern zur Verfügung steht und in 80 verschiedenen Sprachen navigierbar ist.

Weil ich sowieso immer wieder auf der Suche nach neuen Einkommensmethoden bin, war es auf lange Sicht klar, dass ich irgendwann auch die Möglichkeiten von YouTube austesten wolle. Nach einer ausgiebigen Recherche habe ich die für mich beste Methode entdeckt. Diese verspricht mir ein passives Einkommen auf Lebenszeit.

Sind Sie schon neugierig?

Dann lesen Sie weiter 😎

Wie verdienen YouTuber Geld?

YouTuber beziehen Ihre YouTube Einnahmen aus vielen unterschiedlichen Einnahmequellen. Geld verdienen mit YouTube können Sie aber vor allem mit den untenstehenden Tools.

Google Adwords Anzeigen verwenden und mit YouTube Geld verdienen

Einen Großteil der YouTube Einnahmen generiert der YouTuber aus seinen Google Adwords Anzeigen. Dies ist gleichzeitig auch die bequemste Art um YouTube Einnahmen zu generieren. Sie kennen doch sicher die nervige YouTube Werbung, die beinah vor, während und nach jedem Video auf YouTube auftaucht. Jedes Mal, wenn diese YouTube Webung einem Zuschauer angezeigt wird, erhält der YouTuber Geld.

Allerdings muss Ihr Kanal über mindestens 1000 Abonnenten verfügen und im vergangenen Jahr Videomaterial mit einer Wiedergabezeit von 4000 Stunden aufweisen, um in das YouTube Partnerprogramm aufgenommen zu werden. Nur dann funktioniert die YouTube Monetarisierung.

YouTube Verdienst pro Klick: bei 1000 Aufrufen auf Ihr YouTube Video können Sie mit etwa 1,5-4 Euro rechnen.

Produktplatzierungen

Um den persönlichen YouTube Verdienst voranzutreiben, setzen die meisten YouTuber auf bezahlte Partnerschaften mit verschiedenen Unternehmen. Wenn Sie YouTuber werden wollen, werden Sie irgendwann Anfagen von verschiedenen Firmen bekommen. Meist möchte der Unternehmer, dass der YouTuber ein bestimmtes Produkt in seinen Videos platziert und erwähnt oder sogar ein eigenes "Erfahrungsvideo" zum jeweiligen Produkt produziert.

Affiliatemarketing richtig einsetzen und mit YouTube Geld verdienen

Mit YouTube Geld verdienen können Sie natürlich auch mit der Zuhilfenahme des allseitsbekannten Affiliatemarketings. Beim Affiliatemarketing bewerben Sie mit Hilfe eines Affiliatelinks ein bestimmtes Produkt. Dafür erhalten Sie dann eine zuvor festgelegte Provision.

Die meisten YouTuber platzieren Affiliatelinks direkt in der Videobeschreibung.

In diesem Bericht erfahren Sie mehr zum Thema Affiliatemarketing.

eigene Community

YouTube ermöglicht es seinen YouTubern ein zahlungspflichtiges Abonnentment für die Community einzurichten. Das heißt, dass andere Menschen Geld dafür bezahlen, um Sie in action zu sehen. Dafür könnten Sie den zahlungskräftigen Usern mit zusätzlichem Content versorgen, den nur diejenigen zu Gesicht bekommen, die in Ihrer Community sind.

Wie viel verdienen YouTuber nun wirklich?

Mit YouTube Geld verdienen ist für viele der Traum schlechthin. Doch gibt es leider keine offiziell bestätigten Zahlen von YouTube wie hoch der YouTube Verdienst im Normalfall sein solle. Schätzungen zu Folge kann man aber mit zirka 2 Millionen Aufrufen 3-5000 Dollar im Monat verdienen.

Für meine Methode sind nur die tatsächlichen Klicks und die damit in Verbindung stehende YouTube Werbung relevant. Mein Gedankengang sieht nun wie folgt aus:

Mit YouTube Geld verdienen, YouTube-Methoden, YouTube Menu, Home, Trending, Search

Mit YouTube Geld verdienen: Die YouTube-Methode

Das Ziel bei meiner YouTube-Methode ist es, möglichst viele YouTube Videos zu einem bestimmten Thema abzudrehen. Dabei sollten Sie sich ein Nischenthema suchen, zu welchem noch möglichst wenig Content verfügbar ist. Welche Nischen Sie dabei besetzen sollen kann ich Ihnen aber leider nicht verraten, das müssen Sie selbst testen.

Nehmen Sie jetzt mal an, Sie veröffentlichen wöchentlich drei 10 Minuten Videos zu Ihrem Thema. Dann sind das 3 x 52 = 156 Videos im Jahr. (Die 10 Minuten müssen Sie überschreiten, damit Sie Ihr Video monetarisieren können)

Gehen wir nun davon aus, dass jedes dieser Videos im Durchschnitt 10.000 x in diesem Jahr gesehen wurde,dann sind das 10.000 x 156 = 1.560.000 Klicks. (10.000 Klicks sind nun wirklich keine Hausnummer!)

Diese Anzahl an Klicks entspricht in etwa einer Summe von 3000 Dollar.

Gehen Sie nun in sich und überlegen Sie, wie dies in 5 Jahren aussehen könnte. Denn wenn Sie wirklich gute und vor allem zeitlose Videos produzieren, werden diese auch weiterhin angesehen. Das ist natürlich auch klasse für das Portemonnaie.

Die Anzahl der YouTube Kanäle, die jedes Jahr sechsstellige Zahlen erreichen, hat sich in den letzten Jahren Jahr für Jahr um mindestens 50 % gesteigert.

Ich will damit nun nicht sagen, dass Geld verdienen mit YouTube etwas Einfaches ist, aber eine gute Idee kann Ihnen ein schönes Einkommen bescheren. Auch wenn Sie zu Beginn vermutlich nicht viele Klicks einheimsen können, müssen Sie am Ball bleiben. Sie werden sehen, dass der Erfolg mit der Zeit kommt.

Risiken der YouTube-Methode

Um alles richtig zu machen, sollten Sie darauf achten, dass Sie die Urheberrechte anderer Personen nicht verletzten. Dazu zählen Bilder, Musik und Videos, welche mit einem Copyright geschützt sind. Bitte seien Sie hierbei sehr vorsichtig, denn eine Abmahnung haben Sie schneller im Postkasten als es Ihnen lieb ist. Gerade jetzt wo Artikel 13 kurz davor ist durchgebracht zu werden, sollten Sie vor dem Hochladen jedes Videos überprüfen, ob Sie keine Nutzungsrechte verletzen.

Wenn Sie dennoch den Inhalt anderer verwenden wollen, benötigen Sie dafür des Urhebers ausdrückliche Erlaubnis!

Fazit zum Thema Geld verdienen mit YouTube

Wer glaubt, dass Geld verdienen mit YouTube einfach sei, ist leider auf dem Holzweg. Nur wer wirklich die Motivation mitbringt sich auf lange Zeit etwas zu erarbeiten, sollte in Erwägung ziehen sich hiermit etwas aufzubauen. Denn auch der Spaß an der Sache darf nicht zu kurz kommen! Denken Sie nicht ans schnelle Geld, sondern daran welches Thema Sie über einen langen unbestimmten Zeitraum so fesseln kann, sodass Sie auch andere von Ihrem Content überzeugen können. Falls Sie zusätzlich dazu eine Karriere im Streamingbereich anstreben, kann ich Ihnen meinen Artikel zu Twitch empfehlen.

Sollte Ihnen mein Artikel "Mit YouTube Geld verdienen - Meine YouTube Methode" weitergeholfen haben, würde ich mich freuen, wenn Sie den Artikel in den sozialen Netzwerken teilen, damit auch andere Personen von dieser Methode profitieren können.

Möglicherweise haben Sie ja auch Interesse am YouTube Kurs 2.0. Beim besten YouTube Videokurs im deutschsprachigem Raum lernen Sie, wie Sie ohne eigene Videos mit YouTube Geld verdienen können.




Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.