Websitetester werden – für Usability-Tests bezahlt werden

Eine weitere lukrative Möglichkeit im Internet Geld zu verdienen, ist es dafür bezahlt zu werden die Qualität verschiedener Websites zu überprüfen. Ich habe für Sie mehrere Anbieter als Websitetester überprüft und die besten selektiert.
Notizblock, Umfrage, Kaffee, Bleistift, Websitetester

Wie bei den meisten vorgestellten Möglichkeiten benötigen Sie auch hier nur einen PC mit Internetanschluss und ein klein wenig Zeit. Allerdings brauchen Sie auch ein Mikrofon! Aus diesem Grund würde ich Ihnen empfehlen sich ein günstiges Gerät zuzulegen. Es ist nicht zwingend notwendig und im Normalfall sollte ein normales Headset reichen, allerdings benutze ich selbst benutze das Rode 2.0 um meine Tonaufnahmen durchzuführen.

Die Website zeichnet jeden Kommentar während Ihres Auftrags auf. Man sollte dabei möglichst alles wiedergeben was man sich in diesem Moment denkt - egal was Sie sich dabei denken. Es kann eigentlich keine falsche Antwort geben und doch gibt es bestimmte Vorgaben, die Sie bei den meisten Aufträgen einhalten sollen. Hier kann es zu verschiedenen Aufnahmemethoden kommen. Ein Beispiel dafür wäre das Eyetracking, bei dem Ihre Augenbewegungen mittels einer Software analysiert werden. Im weiteren stelle ich Ihnen einige Portale vor, bei denen Sie für Usability-Tests bezahlt werden.

Bei der Auszahlung reicht es meist, wenn Sie ein Paypal Konto haben.




Websitetester Portale


Websitetester werden, Rapidusertest Logo

Bei Rapidusertests müssen Sie bevor Sie starten können einen „Probetest“ erledigen. Außerdem erhält man direkt im Nachhinein eine Benachrichtigung ob die Informationen, die man beim Test angegeben hat, hilfreich und ausreichend waren. Pro durchgeführten Test erhalten Sie im Normalfall 6 Euro auf Ihr Konto gutgeschrieben. Der Zeitaufwand für diese Aufgabe beträgt in etwa 30 Minuten und man kann maximal 8 Tests im Monat machen.

Websitetester werden, Uinspect Logo

Bei uinspect.me benötigen Sie ein Mikrofon, weil der Dienstleister meist nur Aufnahmen von Ihnen haben möchte. Manchmal gibt es aber auch einen schriftlichen Fragebogen, den Sie ausfüllen müssen. Der Anbieter verlangt vom angehenden Tester, dass er sein Profil mit voller Richtigkeit ausfüllt - außerdem müssen Sie einen unbezahlten „Probeauftrag“ erledigen um für die bezahlten Aufträge zugelassen zu werden. Ein Auftrag dauert im Durchschnitt 15-20 Minuten und wird mit € 10,- vergütet.

Websitetester werden, Usertesting Logo

Auch usertesting.com vergütet seine User mit einem Wert von 10 Euro pro Auftrag, welcher im Durchschnitt 20 Minuten dauert. Es gibt auch kleinere Umfragen bei denen man 5 Minuten benötigt und eine Belohnung von 3 Euro einheimsen kann. Außerdem sollten Sie Englisch sprechen können um hier teilzunehmen! Im Schnitt habe ich im Testzeitraum knapp 80 Euro im Monat verdient!

Wenn Sie das Thema Websitetester werden interessant fanden, finden Sie vielleicht auch meine Artikel zu Freelancing und Geld verdienen mit Umfragen interessant.




Posted in Geld verdienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.