Geld verdienen als Fortnite Gamer

Fortnite Map, Spieler fliegt Richtung Tilted Towers, Fortnite Gamer

Jeder Ihrer Bekannten spricht momentan davon und meint der absolute Profi in diesem Spiel zu sein. Doch was genau ist Fortnite überhaupt - und wie kann man als Fortnite Gamer Geld verdienen?

Fortnite ist ein Open-world, online, Überlebenskampf Spiel, welches im Juli letzten Jahres released wurde. An diesem Tag wurde der Grundstein für ein neues weltweites Phänomen geschaffen – Fortnite zählt mittlerweile rund 40 Millionen angemeldete Spieler! Das Game besteht aus einem Singleplayer Modus und einem Battle Royale Modus.

Im Battle Royale Modus kämpfen Sie auf einer riesigen, sich stetig veränderten Map gegen (mit Ihnen inkludiert) 100 andere Spieler um den Sieg. Dieses Abenteuer können Sie allein zu zweit oder aber auch zu viert bestreiten. Die Dauer einer Runde beträgt in etwa 30 Minuten - sofern Sie zu den letzten zählen die das zeitliche segnen.

Doch wie kann man damit Geld verdienen?

Es existieren mehrere Möglichkeiten, um Ihre Fortnite Skills und Ihr Wissen über das Spiel in bares Geld zu verwandeln. Lesen Sie dazu meinen weiteren Beitrag.

Werden Sie ein Fortnite Coach

Haben Sie das Zeug zum Coach und wollen sich als Fortnite Gamer ein nettes Zubrot verdienen? Dann sollten Sie sich auf bidvine.com registrieren.

Es gibt nämlich wirklich Menschen, die Geld dafür bezahlen von Ihnen geschult zu werden! Dafür müssen Sie jedoch die passenden Voraussetzungen erfüllen!

Welche Voraussetzungen meinen Sie?

Um als Coach beginnen zu können, müssen Sie zunächst nachweisen, dass Sie auch wirklich der Accountinhaber sind. Dafür müssen Sie dem Anbieter bei der Verifizierung ein Foto Ihres Gesichts parallel zu Ihren Fortnite Gamer Statistiken zusenden. Zusätzlich benötigen Sie einen gültigen Lichtbildausweis, um Ihre Identität zu bestätigen.

Ansonsten brauchen Sie nur eine starke Internetverbindung, die Konsole oder den PC den Sie benutzen und mindestens 25 Siege im Solo Battle Royale Modus!
Außerdem müssen Sie in Großbritannien wohnen, um an diesem Programm teilzunehmen. Sollten Sie also wirklich eine Fortnite Karriere starten wollen, müssen Sie zum jetzigen Zeitpunkt wohl leider Ihren Wohnort wechseln.




Was sind meine Aufgaben als Fortnite Gamer Coach?

Im Grunde tun Sie nichts anderes als Ihr Lieblingsspiel zu zocken. Der einzige Unterschied ist, dass Sie jemand anderem dabei helfen Siege einzuheimsen. Zusätzlich dazu versuchen Sie Ihm dabei die Überlebensregeln im Battle Royale Modus näher zu bringen.

Im Spiel erklären Sie dann Ihrem Schützling beispielsweise mit welcher Waffe Sie am liebsten und besten spielen, allgemeine Spielstrategien oder welchen Baumodus Sie bevorzugen. Was genau Ihr Kunde will erfahren Sie dann von demjenigen persönlich.

Was kann man verdienen?

Sie können hier mit einem Stundensatz von rund € 35,- rechnen, wenn Sie von einem Kunden engagiert werden.

Melden Sie sich jetzt an, wenn Sie Ihre Karriere als Fortnite Gamer Coach starten wollen. Wenn Sie weniger an Fortnite sondern eher an FIFA oder COD interessiert sind, bietet Ihnen das Portal auch eine Anstellung als Coach in diesen Bereichen des E-Gamings.

Geld verdienen mit Twitch

Wenn Sie gerne Leute entertainen und schon zu den selbsterannten Profis als Fortnite Gamer zählen, sollten Sie meinen weiterführenden Beitrag dazu lesen. Auf Twitch können Sie mit steigender Abonnentenanzahl ein nettes Einkommen erwirtschaften.

Geld verdienen mit Youtube

Wenn Sie schon am Streamen sind, können Sie Ihre Streams ja aufnehmen, schneiden, bearbeiten und im Anschluss auf Youtube wieder hochladen. Bauen Sie sich eine Communitybase mit den Twitch Followern auf und sehen Sie zu, dass Sie einzigartige Videos erstellen. Sie können natürlich auch Tutorial Videos oder Fail Videos zu Ihrem Kanal hinzufügen. Achten Sie aber darauf aus der Masse herauszustechen, ansonsten wird Ihr Traum vom Youtuber schnell ausgeträumt sein. Schätzungsweise verdient man für 2 Millionen Klicks im Monat knapp 5000,- Euro.

Merchandise verkaufen

Wenn Sie das gewisse etwas im handwerklichen Design mitbringen, könnten Sie versuchen durch Ihre eigens hergestellten Produkte Geld zu verdienen. Wollen Sie beispielsweise ein T-Shirt mit einem bestimmten Aufdruck designen, sollten Sie mal auf Spreadshirt vorbeischauen.

Auf Spreadshirt gibt es unzählige Vorlagen von Kleidungsstücken, die nur noch drauf warten von Ihnen angepasst und designt zu werden.

Ihr fertiges Produkt können Sie dann beispielsweise bei etsy.com unter die Leute bringen.

Geld verdienen durch Social Media

Wenn Sie wirklich ein beinharter Fortnite Fan sind, möchten Sie vielleicht sogar eine eigene Fanseite führen. Wenn Sie immer up-to-date bleiben und themenrelevanten Content posten, können Sie früher oder später Werbung schalten oder, wie weiter oben erwähnt, Ihre eigenen Merchandise Produkte auf der Seite vertreiben. Wichtig ist es auf jeden Fall immer am Ball zu bleiben und regelmäßig über aktuelle Themen auf Ihrer Fanseite diskutieren zu können.




Posted in Geld verdienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.